Silvester 2018 mit Sebastian Krämer

Silvestergala im Zebrano

Mit Sebastian Krämer und Gästen

Sebastian Krämer, Meister des gesungenen Gedankengutes, vox populi der guten alten deutschen Rechtschreibung, Erfinder der Triple-Knotted-Tie und nebenberuflicher Drachentöter lädt zur Silvester-Mixed-Show ins Zebrano-Theater.
Krämer moderiert die Crème-de-la-Krämer und begrüßt Sven van Thom und Masha Potempa weitere illustre Überraschungsgäste - bringen Sie den nötigen Ernst mit.

Im Anschluss an die Show servieren wir den traditionellen Silvester-Pfannkuchen und ein Glas Sekt zur Mitternacht.
Am Abend wird es keine Abendkasse geben. Die Reservation per E-Mail an karten(at)zebrano-theater.de ist diesmal unumgänglich Pflicht.
 
Nach dem Mitternachtssekt entlassen wir Sie zu den Silvesterparties, derer es in Berlin nicht mangelt. Bei uns kehrt zum neuen Jahr Ruhe ein. Wir gehen schlafen.

Eintritt: € 25
Sonderveranstaltung: Kein Einlösen von Bonuskarten möglich.

Mehr über Sebastian Krämer erfahren Sie hier. zurück zum Programmüberblick