Liebe Freunde des Zebrano-Theaters,

durch die Unterstützung aus Reihen der Künstler, der Besucher und der Politik kann das Theater für die nächste Zeit spielen.

Die jährlich steigenden Festkosten sind jedoch eine große Last für das kleine Kiez-Theater. Deshalb haben wir den Verein "Zebrano-Theater e.V." gegründet. Als gemeinnütziger Träger fördert er Kunst und Kultur in Friedrichshain und führt das Theater in der bewährten Weise weiter.

Wie können Sie beitragen, das Theater zu erhalten?
Treten Sie dem Verein als Fördermitglied bei! Ihre Mitgliederbeiträge sind vonnöten, das Theater mittel- und langfristig zu sichern. Hundert Mitglieder sollten es sein!

Sie können sich ehrenamtlich in der Vereinstätigkeit engagieren – das Antragsformular bietet Platz für etwaige Vorschläge. Hier einige Beispiele:
• rechtliche Beratung und Hilfe, wenn Sie beispielsweise Steuerberater, Anwalt oder Notar sind
• Betreuen von Veranstaltungen / Gästen des Abend- oder Kinderprogramms.
• Hilfe beim Hosten der Webseiten oder Drucken von Flyern u.v.m.

Und Sie können spenden. Wenn Sie dieses Mittel einer Mitgliedschaft vorziehen, nehmen Sie bitte hier Kontakt auf. Für Ihre Spende erhalten Sie von uns eine Spendenquittung.
Neugierig geworden? Das Aufnahmeformular finden Sie hier zum Download. Weitere Informationen zum Verein haben wir hier zusammengestellt und die Satzung des Vereins können Sie hier herunterladen.

Sie können unsere Vorstellungen auch wie gewohnt besuchen: Unterstützung pur!


Der Vorstand des Vereins „Zebrano-Theater e.V.“


Übrigens:
Der Verein zählt schon 85 Mitglieder!